HP Psychotherapie 2-jährige Ausbildung (ohne Vorkenntnisse)

 

 

Ab 2019 werden wir eine 2-jährige Ausbildung anbieten!

Beginn: Mi. 09. Oktober 2019

Der Ausbildungsbeginn ist ab dem 09. Oktober 2019 jederzeit möglich – ohne Vorkenntnisse

Infoabend: Freitag, 13. September 2019 um 19 Uhr

 

Ausbildungsinhalte

Die Ausbildung besteht aus Theorie und Praxis und bereitet auf die Überprüfung zum/zur Heilpraktiker/-in für Psychotherapie am Gesundheitsamt vor.

Für eine angestrebte Tätigkeit als Psychologische(r) Berater/-in ist es möglich nach erfolgreichem Ablegen einer schulinternen Prüfung ein Zertifikat zu erhalten.

Genaue Inhalte der Ausbildung siehe Stundenplan >>

 

Termine

  • Theorie

76 x mittwochs von 18.30 bis 21.30 Uhr

 

  • Praxis

8 Wochenenden “Praxisfortbildung A1: Grundlagen in systemischer Beratung und Psychotherapie”mit Geha Helmut Haas & Anja Oechsler-Blattmann

Mehr Informationen dazu hier >>

und

8 Wochenenden “Praxisfortbildung A2: Grundlagen Personenzentrierter & Erlebensbezogener Gesprächsführung” mit Dozenten der Gesellschaft für Personenzentrierte Psychotherapie und Beratung e.V. (GWG)

Mehr Informationen dazu hier >>

 

  • Praxisgründung

1 Wochenende “Praxisführung, Existenzgründung und Marketing” mit Sibylle Eder

Samstag, 18. und Sonntag, 19. Juli 2020 von 9 bis 16.30 Uhr

Mehr Informationen dazu hier >>

 

  • Prüfungsvorbereitungswochenende

1 Wochenende “Prüfungsvorbereitung”

Samstag, 02. und Sonntag, 03. Oktober 2021 von 9 bis 16.30 Uhr

 

Kosten

Für den Theorieunterricht:

  • 24 Monatsraten à € 182,- (€ 4.368,-)

           oder 36 Monatsraten à € 122,- (€ 4.392,-)

  • zzgl. Einschreibegebühr € 120,-

 

Für den Praxisunterricht:

Praxisfortbildung A1 “Grundlagen in systemischer Beratung und Psychotherapie” inkl. Intervision & Supervision

  • einmalig € 2.040,-

           oder 12 Monatsraten à € 175,- (€ 2.100,-)

           oder 24 Monatsraten à € 88,- (€ 2.112,-)

 

Praxisfortbildung A2 “Personenzentrierte Beratung Basismodule” mit Zertifizierung der GWG e.V.

  • einmalig € 2.040,-

           oder 12 Monatsraten à € 175,- (€ 2.100,-)

           oder 24 Monatsraten à € 88,- (€ 2.112,-)

  • zzgl. € 50,- Pauschale für die Akkreditierung der GWG e.V.

 

Für das Prüfungsvorbereitungswochenende € 150,-

Für das Wochenende “Praxisführung, Existenzgründung und Marketing” € 180,-

 

Bei Buchung der Gesamtausbildung Theorie- und Praxisunterricht entfallen die Kosten für das Prüfungsvorbereitungswochenende  und für das Wochenende “Praxisführung, Existenzgründung und Marketing”, Sie sparen insgesamt € 330,- !

 

Beispielsberechnung:

Sie buchen Theorie und Praxis und wählen 24 Monatsraten:

Sie zahlen einmalig 120,- Einschreibegebühr, einmalig € 50,- für die Akkreditierung und 24 Monatsraten à € 358,-

Wenn Sie Anspruch auf Förderungen haben, werden Ihnen diese selbstverständlich noch abgezogen.

Gerne stehen wir Ihnen für Fragen diesbezüglich zur Verfügung! Tel: 07614014452

 

Adobe PDF Document icon Anmeldeformular THEORIE als PDF   Adobe PDF Document icon Anmeldeformular PRAXIS als PDF

Adobe PDF Document iconBewerbungsbogen

 

Die Freie Heilpraktikerschule Freiburg ist als Weiterbildungsinstitut vom Bundesministerium für Bildung und Forschung anerkannt und berechtigt, Bildungsprämien einzulösen. Kurse können mithilfe der Bildungsprämie mit bis zu 50% (max. € 500,-) gefördert werden.

Mehr Infos hier >>

 

 


 

Dozententeam

 
 
  Geha. H. Haas 
Heilpraktiker und systemischer Psychotherapeut (HPG). Ausgebildet u.a. in systemische Paartherapie, Hypnotherapie, NLP, und körperorientierte Psychotherapie. Arbeitet seit 14 Jahren selbstständig, als Heilpraktiker für Psychotherapie und in der Erwachsenbildung als Dozent und Seminarleiter im Gesundheitswesen. www.geha-haas.de
 
 
  Dr. Christina Burbaum 
Dipl. Psychologin und Psych. Psychotherapeutin, Ausbilderin Personzentrierte Beratung (GWG), Focusing-Trainerin (DAF), ZAPCHEN-Praktizierende. In meiner Praxis begleite ich Menschen personzentriert und körperorientiert im Rahmen von Psychotherapie, Beratung und Supervision. In sozialen und medizinischen Berufsfeldern unterrichte ich Gesprächsführung, Selbstfürsorge und Psychosomatik.
 
 
  Renate Wehner 
Dipl. Sozialpädagogin/Schwerpunkt Kunsttherapie, Ausbilderin in Personzentrierter Beratung (GwG), Alexander-Technik (ATVD) und zeitgenössischem Tanz (langjährige Mitarbeit im TIP, Freiburg) Leitet gemeinsam mit Olivia Rohr das ZAYT in Freiburg. Weiterbildungen in Spiraldynamik, buddhistischem Geistestraining, ACT, u.a.
 

  Anja Oechsler-Blattmann M.A. 
Heilpraktikerin für Psychotherapie seit 2016, Pädagogin, Systemische Beraterin (i. A.), Entspannungstherapeutin, Lern- und Studienbegleitung Biographiearbeit/ Kreatives Schreiben. In eigener Praxis in der Freiburger Wiehre www.praxis-oechsler-blattmann.de

 

  Claudia Oertel 
Rechtsanwältin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Dozentin für Gesetzeskunde. www.ra-oertel.de
 
 
  Gabriele Knauber-Idler  
Heilpraktikerin, Facha­pothekerin für Offizinpharmazie, Homöopathie und Naturheilkunde, Inh. der Blasius Apotheke Freiburg. „Ziel meines Unterrichts ist der Einstieg in pharmakologisches Basiswissen mit Bezug zur Praxis. Mit einem Verständnis für die Effekte der Arzneimittel im Körper fällt die Erstellung medika­mentöser Therapiekonzepte zunehmend leichter.“
 
 
  Andrea Petruschke 
Heilpraktikerin, Psychotherapeutin, Gestalttherapeutin. Seit 2000 in eigener Praxis und Beratungsstelle “Durch Dick und Dünn, Freiburg” für Menschen mit Essstörungen und Angehörige tätig. www.durchdickundduenn-freiburg.de
 
 
  Nicole Lutterer 
Heilpraktikerin für Psychotherapie, Yoga-Lehrerin, Atem- und Entspannungstherapeutin. Arbeitet in eigener Praxis, Dozentin an verschiedenen Schulen. “Den Heilpraktikerschülern möchte ich mit meinem Prüfungscoaching Handwerkszeug vermitteln, um sicher und authentisch in die Prüfung zu gehen”. www.nicolebies.de
 
  Melanie Mittermeier 
Rettungsassistentin, Ausbilderin für Erste Hilfe bei Erwachsenen und Kindern (DRK), zugelassene Ausbilderin für Gewerbebetriebe sowie Bildungs- und Betreuungseinrichtungen in Baden-Württemberg, Grundstudium der Humanmedizin, Kursleiterin für Neurologie. www.erstehilfe-kind.com

 

  Sybille Eder

Dipl.-Psych., HPP. Seit 2009 in eigener psychotherapeutischer Praxis mit Schwerpunkt methodenübergreifende Therapie, Beratung und Coaching tätig. „Mein Anliegen ist es, komplizierte Themen und Zusammenhänge gut verständlich zu vermitteln und dadurch angehenden Kolleginnen und Kollegen bei einem guten Start in das Berufsleben als HP und HPP zu helfen.“ www.ppeder.com

 


 

Literaturliste

 

Pflichtliteratur:

 

  • Psychiatrie und Psychotherapie für Heilpraktiker, Jürgen Koeslin, Urban & Fischer

oder

  • Lehrbuch Heilpraktiker für Psychotherapie, Christopher M. Ofenstein, Urban & Fischer Verlag

 

Fachliteratur Psychotherapie: (Ausleihmöglichkeit in der Schulbibliothek)

 

  • ICD 10. Klassifikation psychischer Störungen (WHO), Huber Verlag
  • Die vielen Gesichter psychischen Leids. Das offizielle Fallbuch der WHO zur ICD-10 Kapitel V (F): Falldarstellungen von Erwachsenen, Huber Verlag
  • Irren ist menschlich, Klaus Dörner, Psychiatrie Verlag
  • Psych´s Psychopathologie, klinische Psychologie und Psychotherapie, Band 1&2, Jerry Media Verlag AG (Neu erschienen – auch ohne Vorkenntnisse gut verständlich)
  • Allgemeine Psychopathologie, Scharfetter, Thieme Verlag
  • Psychotherapieführer, Ch. Kraiker / Peter Burkhard, Verlag C. H. Beck
  • Grundkonzepte d. Psychotherapie, Jürgen Kriz, Psychol. Verlags Union Weinheim
  • Psychiatrie, Klinische Psychologie, Psychotherapie, Verlag de Gruyter
  • Gesprächspsychotherapie. Grundlagen und spezifische Anwendungen, Jobst Finke, Thieme Verlag
  • Psychiatrie, Rainer Tölle, Springer Verlag
  • Mensch Körper Krankheit (zur Vorbereitung von Neurologie), Urban & Fischer Verlag

 

Bücher zur Prüfungsvorbereitung: (Ausleihmöglichkeit in der Schulbibliothek)

 

  • GK3 Psychiatrie, Original-Prüfungsfragen mit Kommentar, Thieme Verlag
  • HP-Trainer Psychologie, Stahl-Kadlec / Donhauser, Lehmanns Media
  • Vademecum f. d. Psychotherapeutenprüfung, Dr. med. Rommelfanger, ARDEA Verlag
  • Prüfung Psychotherapie, Jürgen v. Dall´Armi, Urban & Fischer Verlag
  • Kompendium für die HP-Prüfung Psychotherapie, T. Siegel, Verlag Sonntag
  • Neurologie und Psychiatrie für Heilpraktiker, B. Voß, Verlag Sonntag
  • Psychotherapie-Prüfung: Das Aufgabenheft, Regina Rettenbach, Schattauer Verlag
  • Prüfungsfragen Psychotherapie, 2. Auflage, Springer Medizin Verlag
  • Psychiatrie in Frage und Antwort, Volz / Spring / Frieboes, Urban & Fischer Verlag