Sterbebegleitung

 

Sterben und Tod

Anhand von eigenen Erfahrungen wollen wir uns mit den Themen Sterben und Tod befassen. Im weiteren Verlauf gibt es Informationen zur Hospizbewegung und zu den hospizlich-palliativen Versorgungsnetzwerken. Davon ausgehend setzen wir uns mit Anzeichen des Sterbens auseinander. Am Ende der Einheit gehen wir der Frage nach, wie wir Sterbende begleiten können.

 

  • Dozentinnen: Anna Tonzer (Sozialarbeiterin/ Gerontologin, Mitarbeiterin Hospizgruppe Freiburg & Susanne Schmid (Mitarbeiterin Hospizgruppe Freiburg, Krankenschwester und Dipl. Sozialpädagogin)
  • Termin: Mi. 13. Februar 2019 von 9 bis 12 Uhr
  • Kosten: € 45,-

 

Hier geht es zur Online-Anmeldung >>