Sterbebegleitung

 

Begleitung von sterbenden und trauernden Menschen

Die Themen um Sterben, Tod und Trauer können uns betroffen und hilflos machen – vielleicht, weil sie uns die Begrenztheit und Verletzlichkeit unseres Lebens aufzeigen.

An den Vormittagen bearbeiten die zwei Mitarbeiterinnen der Hospizgruppe Freiburg e.V. mit den Teilnehmer*innen hierzu folgende Themen: Welche Erfahrungen habe ich bisher gesammelt? Wann beginnt Sterben eigentlich? Wie können wir sterbende und trauernde Menschen begleiten? Welche Unterstützungsangebote gibt es vor Ort? Wie verstehen wir Trauer heute und wie drückt sie sich aus? Es werden konkrete praxisorientierte Möglichkeiten der Begleitung vorgestellt und erprobt.

 

  • Dozentinnen: Susanne Schmid (Dipl. Soz.päd.) & Anna Tonzer (Sozialarbeiterin)
  • Termine: Mi. 21. /Do. 22. April von 9 bis 12 Uhr
  • Kosten: € 90,-

 

Hier geht es zur Online-Anmeldung >>

Call Now Button  Jetzt kostenlos anrufen