The Work – Byron Katie

„Gedanken sind harmlos. Es sein denn, wir glauben sie.“

Byron Katie

 

Workshop „Den Gedankenmüll nachhaltig wegschaffen“

Die meisten Menschen denken unaufhörlich. Statistisch sollen es täglich 80.000 Gedanken sein. Ungünstigerweise ist ein Großteil unserer Gedanken negativ eingefärbt. Wir ärgern uns, wir sorgen uns, wir vergleichen uns …

Wie wunderbar wäre ein Werkzeug, um unsere belastenden Gedanken zu hinterfragen und den Gedankenmüll nachhaltig zu entsorgen. Byron Katie hat vor ca. 30 Jahren die Methode „The Work“ durch eine eigene Krisenbewältigung entwickelt. Seither stellt sie weltweit „The Work live“, in Videos und in Büchern vor.

Sie werden an dem Tag die Methode “The Work” ausführlicher kennenlernen und die Befragungstechniken der Methode an sich selbst und bei anderen Teilnehmenden anwenden lernen.

Inge-Lore Andres ist Diplom-Pädagogin, Gesundheitspädagogin und The Work Coach. Sie hat Byron Katie vor 15 Jahren erlebt und wendet seither ihre Methode an, zunächst im privaten Bereich und  seit 2014 nach ihrer Qualifizierung zum The Work Coach auch in ihrer Coachingpraxis.

Außerdem ist sie seit 35 Jahren Aromatologin und bietet auf Wunsch die Kombination von befreienden Glaubenssätzen (durch The Work) mit Duftankern an. Auf dass die neuen Sätze noch freudiger ins Leben getragen werden.

 

  • Dozentin: Inge-Lore Andres
  • Termin: Sonntag, 17. November 2019 von 10 bis 17 Uhr
  • Kosten: € 120,-

 

Hier geht es zur Online-Anmeldung >>