Entgiftung

 

Alles, was wir zu uns nehmen, landet früher oder später in unserem körpereigenen Chemielabor "Leber". Dort findet der Metabolismus in zwei Stufen statt und die Abbauprodukte werden über Niere und Darm ausgeschieden. Auch das Ökosystem Darm hat vielfältige Aufgaben und ist in der heutigen Zeit oft mit Störungen belastet. Neben den schulmedizinischen Behandlungsmethoden wird auch auf Alternativen in der Naturheilkunde eingegangen.

 

  • Dozent: Gabriele Knauber-Idler (HP)
  • Termine: Mo. 10. / Di. 11. / Mo. 17. Dezember 2018 von 9 bis 12 Uhr
  • Kosten: € 135,-

 

Hier geht es zur Online-Anmeldung >>