Paarbeziehung

Paargruppe

An vier Abenden geht es darum, unsere Paarbeziehung tiefer zu erkunden, Einflüsse von außen und innen (z.B. der Herkunftsfamilie) ans Licht zu bringen und unsere Bedürfnisse und tiefen Wünsche klarer zu sehen – und automatische Reaktionsweisen und Teufelskreise zu unterbrechen.
Was sind unsere Rollen, Muster und Konditionierungen? Und was unsere Stärken und Ressourcen? Wie kommunizieren wir? Und wie halten wir den Tanz zwischen Autonomie und Bindung im Gleichgewicht?
In dieser „Paarerforschungsgruppe zur Beziehungsprophylaxe“ gibt es in kleiner Runde (3-5 Paare) Raum zum Sprechen und Zuhören, Inputs und Übungen verschiedener Art.
Das Ganze in vertrauensvoller Atmosphäre – und mit Leichtigkeit und Humor.

Dafür steht: Enno Kastens, Paarberater bei pro familia Lörrach und in eigener Praxis in Freiburg, Supervisor, Musiker und Pädagoge

Termine: Mo. 03. / Mo. 10. / Mo. 17. Februar & Mo. 02. März 2020 von 19 bis 21 Uhr
Kosten: € 180,- pro Paar

1. Abend: Bindung und Autonomie
2. Abend: Kommunikation
3. Abend: Teufelskreise; Muster und Konditionierungen
4. Abend: Ressourcen und Stärken

 

Hier geht es zur Online-Anmeldung >>