Aufbaukurs Ohrakupunktur

Aufbaukurs Ohrakupunktur


Vermittlung von Kenntnissen der Ohrakupunktur nach der französischen Schule Dr. Paul Nogier.

Der Mensch spiegelt sich in seiner Gesamtheit im Ohr wieder. Die Punktfindung kann mit
entsprechenden Hilfsmitteln oder dem Nogier-Puls-Reflex (RAC=reflexe auriculo
cardiaque) über die Pulstastung sehr exakt erfolgen. Es besteht die Möglichkeit, an die
Wurzeln der Krankheitsentstehung zu gelangen und sowohl körperliche als auch psychosomatische Störungen zu therapieren.

Voraussetzungen: Grundkurs in Ohrakupunktur. Nur für Heilpraktiker*innen und HPA buchbar!

Themen dieses zweitägigen Kurses sind:

  • Vertieftes Arbeiten mit dem Nogier-Reflex
  • Voruntersuchungen
  • Die 7 Nogier-Frequenzen und ihre Bedeutung (Ursachenpunkte finden)
  • Einsatz der 7 Farbfolien
  • Suche nach möglichen Störfeldern oder Störherden und deren Behandlung
  • Austestung von Medikamenten, Allergenen
  • Behandlung verschiedener Krankheitsbilder: (Fortsetzung des Grundkurses)
  • Allergiebehandlung (Neurodermitis, Heuschnupfen, Asthma bronchiale)
  • Narbenentstörung über das Ohr
  • Wichtige Punktlokalisationen (Fortsetzung des Grundkurses)
  • Behandlungsaufbau und -ablauf
  • Praktisches Arbeiten

 

Folgen Sie uns auf Social Media: