Joint-Release-Gelenkmobilisation

Joint-Release ist eine wundervolle Technik der Gelenklockerung, die sich mit jeglicher Form der Körpertherapie integrieren und verbinden lässt. Gearbeitet wird ohne Öl, so dass Einzelsitzungen mit Kleidung möglich sind. Es ist eine Methode, die sich gezielt um die Gelenke kümmert und sich somit einem Bereich widmet, der mit den Händen unerreichbar ist. Joint-Release gibt den Muskeln den Impuls zu entspannen, loszulassen, zu ruhen und sich der Bewegung anzupassen. Es ist eine fließende, dynamische Technik, die Energie befreit, in Bewegung bringt und mit dem „inneren Körper“ verbindet.

 

  • Dozentin: Jona Akaike
  • Termine: Sa. 10. und So. 11. Dezember 2016, jew. 9 bis 17.30 Uhr
  • Kosten: € 260,-

Bitte mitbringen:

  • 1 Saunatuch
  • 1 Frotteehandtuch
  • 1 Leintuch

 

Hier geht es zur gesamten Massage-Ausbildung >>